Kirchenkreis  
Pfarrämter  
Pfarramtssuche  
Kinder im Kirchenkreis  
Jugendliche im Kirchenkreis  
Studierende  
Musik im Kirchenkreis  
Taufe, Konfirmation, Trauung, Bestattung  
zum Diakonie-Überblick  
Ehrenamtsakademie  
Verwandte Homepages  
   
Zum Kalender  
   
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit  
   
  Diakonie
   
  Cornelius-Werk
   
  Cornelius-Werk
   
  Cornelius-Werk

Jugendhilfe im Cornelius-Werk:

Flexible / mobile Betreuung FLEX

Eine besondere Form unserer Kinder-, Jugend- und Familienhilfe ist die flexible/ mobile Betreuung (FLEX) der Cornelius-Werk Diakonische Dienste gGmbH.   

Die flexiblen Hilfen Stendal erarbeiten individuell geeignete und notwendige Hilfen mit und für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, Alleinerziehende und Familien in schwierigen Lebenslagen.

Leistungsangebot

1.) Erziehungsbeistand

Konflikte und Krisen bewältigen, Lösungswege aufzeigen und Entscheidungen finden, nutzen der Ressourcen der Betroffenen und deren Lebensumfeld berücksichtigen.

2.) Betreutes Einzelwohnen

Unterstützung zur Verselbständigung von Jugendlichen ab 16 Jahren:

  • Trainieren der Alltagstauglichkeit
  • Strukturierung von Tagesabläufen in einer Trainingswohnung
  • Finden von eigenem Wohnraum
  • Begleitung von Amtswegen, Antragstellungen

3. Systemische Familientherapie

Systemische Familientherapie findet aufsuchend, das heißt im häuslichen Bereich der Familie, statt. Unter Einbeziehung des sozialen Umfeldes wird mit Hilfe von verbalen und nonverbalen Methoden an der Aktivierung der verlorenen Potentiale und Ressourcen gearbeitet, um neue Perspektiven zu entwickeln, schädigende Beziehungsmuster verändern zu können und die Familie als Ganzes zu stärken.

4. Begleiteter Umgang

Professionelle Hilfestellung für Eltern bei Ausübung des Umgangsrechtes mit ihren Kindern, um Kontaktabbrüche zu vermeiden. 

Ansprechpartnerin

Andrea Wilke
Frommhagen Str. 62
39576 Stendal
T: 0 39 31 / 6 89 - 7 91
F: 0 39 31 / 6 89- 7 92

Corneliuswerk

Homepage des Cornelius-Werkes

Cornelius-Werk

Zurück zur Diakonie-Landkarte